Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  AIRGUN FORUM AUSTRIA
  Plattform für Erfahrungsaustausch unter Sportschützen
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     Kalender     Photoalbum     
CZ 200S/T Umbau, Erfahrungen und Tuning
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Druckluft Kurz & Langwaffen
Autor Nachricht
Kalakiota
Meisterschütze *****


Offline

Anmeldedatum: 22.02.2013
Beiträge: 153
BeitragVerfasst am: Mi Jul 24, 2013 2:01 pm Antworten mit Zitat

So nochmal ein herzliches danke an dich, jetzt sitzt alles an seinem Platz!

Aja, wie Ingo in seinem cz video erzählt, gibts wenig gute und schöne Kompensatoren, kennt da vielleicht jemand was spezielleres als die von SWS' s?
_________________
Hier entlang bitteschön ->>> http://www.field-target-zentrum-inntal.net/

Berühmte letzte Worte:
"Die würden keinen Elefanten treffen, bei dieser Entfernung"
(General JohnSedgewick,1864)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ipscfreak
Veteran ///


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2012
Beiträge: 1084
Wohnort: Wien/Hetzendorf
BeitragVerfasst am: Sa Aug 31, 2013 2:50 pm Antworten mit Zitat

Habe in interessantes Video für einen Umbau gefunden!
http://www.youtube.com/watch?v=df2WNVj3dGY
_________________
The harder the battle the sweeter jah victory!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
El Präsidente
General ////


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 2049
BeitragVerfasst am: Sa Aug 31, 2013 5:07 pm Antworten mit Zitat

TOP Video thumbright

Allerdings möchte ich mich mal "zum Fenster raushängen" und sagen das man auf 25 Meter auch so ein Ergebnis mit 7,5 J hinbekommt... ( nicht hauen jetzt).

- Aber vermutlich nicht bei starken Wind mit den leichten 0,54 Gramm Diabolos...
_________________
Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe...
http://www.youtube.com/user/TheL0ngbow
Leave No Man Behind

CZ 200T 4,5mm 7,5J.
HW 97 .20 - 5mm 7,5J.
HW 40 .20 - 5mm 1,5J. (?)
CZ P09 Duty 4,5+4,5 ~500J.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pelletcaster
General ////


Offline

Anmeldedatum: 21.08.2012
Beiträge: 2343
Wohnort: A-9063 MARIA SAAL
BeitragVerfasst am: Sa Aug 31, 2013 7:43 pm Antworten mit Zitat

Very Happy
Thom, wie Recht Du hast.

Ich stelle - hoffentlich noch heute - ins Forum, das ich mit der LGV produziert habe.

Herzlich - Andreas
_________________
Live is a journey - not a destination.
----------------------------------------------
DS MK4iS S
SPA P12
CZ200S Green
TX200 HC
LGU Master
LGV 2012 CompUltra
HW50 25mm
HW35
HW90
DIANA 34 T01
HW80K

S&W Revolver .357mag 686-3
S&W-Pistole 422
VOERE Rep .22 lr
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ipscfreak
Veteran ///


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2012
Beiträge: 1084
Wohnort: Wien/Hetzendorf
BeitragVerfasst am: So Sep 01, 2013 1:48 pm Antworten mit Zitat

El Präsidente hat Folgendes geschrieben:
TOP Video thumbright

Allerdings möchte ich mich mal "zum Fenster raushängen" und sagen das man auf 25 Meter auch so ein Ergebnis mit 7,5 J hinbekommt... ( nicht hauen jetzt).

- Aber vermutlich nicht bei starken Wind mit den leichten 0,54 Gramm Diabolos...

Hallo Thom,

mit 7,5J hast Du im Freien sehr schlechte Karten! Da genügt schon ein Hauch und den Treffer kannst Du abschreiben.
Wir schießen bei uns im Verein regelmäßig 25m Benchrest (im Freien) und haben heuer im Frühjahr eine eigene Klasse für 7,5J geschaffen. Da gibt es einige bei uns, die auf 10m in der Halle Loch
in Loch schießen und im Freien, auf die 25m, ist bis jetzt noch niemand auf ein Score von 240 gekommen (mit 7,5J)!
_________________
The harder the battle the sweeter jah victory!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forenking





Verfasst am: So Sep 01, 2013 1:48 pm



El Präsidente
General ////


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 2049
BeitragVerfasst am: So Sep 01, 2013 7:31 pm Antworten mit Zitat

Ja, der Wind... macht mir auch oft genug das "Leben" schwer...heute auch wieder. (beim normalen FT).

Allerdings schieße ich aus Mangel an einem geeignetem Tisch kaum Benchrest und habe auch deshalb die JSB Heavys noch nicht ausprobiert...und ich weis auch nicht ob die sich mit ihrem Gewicht eignen bei nur 7,5J.

Und das es unheimlich schwer ist so präzise gleichbleibend zu schießen bezweifele ich bestimmt nicht.
_________________
Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe...
http://www.youtube.com/user/TheL0ngbow
Leave No Man Behind

CZ 200T 4,5mm 7,5J.
HW 97 .20 - 5mm 7,5J.
HW 40 .20 - 5mm 1,5J. (?)
CZ P09 Duty 4,5+4,5 ~500J.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolf7777
Anfänger *


Offline

Anmeldedatum: 12.08.2015
Beiträge: 4
BeitragVerfasst am: Mi Sep 02, 2015 6:06 pm Antworten mit Zitat

Hallo
Habe meine neue CZ200t 7.5 J auseinander gebaut zum reinigen.
Den Lauf ausgebaut und siehe da der Transferport hat jetzt wieder 3mm und die Regulierungsschraube hinten hat keinen schlitz mehr,da haben sie jetzt wohl woanders die bremse eingebaut.
mfg wolf
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
El Präsidente
General ////


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 2049
BeitragVerfasst am: Do Sep 03, 2015 3:35 pm Antworten mit Zitat

Moin Wolf,
Hast du vielleicht auch ein par Bilder gemacht von "dem neuen System" ...
_________________
Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe...
http://www.youtube.com/user/TheL0ngbow
Leave No Man Behind

CZ 200T 4,5mm 7,5J.
HW 97 .20 - 5mm 7,5J.
HW 40 .20 - 5mm 1,5J. (?)
CZ P09 Duty 4,5+4,5 ~500J.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolf7777
Anfänger *


Offline

Anmeldedatum: 12.08.2015
Beiträge: 4
BeitragVerfasst am: Do Sep 03, 2015 6:58 pm Antworten mit Zitat

Hallo
Nein habe keine Bilder gemacht.
Die hintere Regulierungsschraube hat jetzt eine kleine sicherungsschraube auf der rechten seite wenn die raus ist kann man die Regulierungsschraube verstellen.Orginal war sie 2,9mm eingedreht ab 5,2mm kann man nicht mehr spannen,die Feder ist 35mm lang.
mfg Wolf
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
El Präsidente
General ////


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 2049
BeitragVerfasst am: Do Sep 03, 2015 7:57 pm Antworten mit Zitat

DANKE für die Info, Thomas.
_________________
Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe...
http://www.youtube.com/user/TheL0ngbow
Leave No Man Behind

CZ 200T 4,5mm 7,5J.
HW 97 .20 - 5mm 7,5J.
HW 40 .20 - 5mm 1,5J. (?)
CZ P09 Duty 4,5+4,5 ~500J.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking





Verfasst am: Do Sep 03, 2015 7:57 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Druckluft Kurz & Langwaffen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group