Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  AIRGUN FORUM AUSTRIA
  Plattform für Erfahrungsaustausch unter Sportschützen
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     Kalender     Photoalbum     
Schussdistanz / Trefferquote / ...
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Anfängerfragen
Autor Nachricht
Pisolo
Neuling **


Offline

Anmeldedatum: 25.04.2019
Beiträge: 7
BeitragVerfasst am: Mo Mai 13, 2019 11:53 am Antworten mit Zitat

Liebes Forum,

als Neuer weiß ich noch gar nicht richtig, auf welche Distanzen Ihr/man schießt und welche Werte dabei gut oder schlecht sind. Als Beispiel:

Ich habe zwei Distanzen (5m und ca. 8,5 m quer durch den Kellerflur ans andere Ende des Saunakellers Cool ). Ich verwende die 14x14cm Scheiben mit den 5 kleinen Zielen (Außendurchmesser 4,5cm, schwarzer Innendurchmesser 3cm, Bepunktung von 1-9).

Auf 5m stehend mit 10 Schuss: Im Schnitt 4,6 Punkte
Auf 8,5m stehend mit 10 Schuss: Im Schnitt 2,4 Punkte

Insgesamt eiere ich ordentlich mit der Waffe herum. Bei 5m geht es noch so halbwegs. Auf 8,5m habe ich schon das Gefühl, dass die Zielschiebe stark durch mein Visier tanzt und ich einfach warte, bis sie mal wieder vorbeikommt. Dann drücke ich ab und hoffe, dass ich schneller war als die Scheibe. Embarassed Erinnert mich ein wenig an die Studentenzeiten früher, als man betrunken nach Hause gekommen ist und sich das Bett um einen gedreht hat. Die einfachste Möglichkeit war dann zu warten, bis das Bett wieder vorbeikommt, um dann möglichst schnell reinzuspringen. Laughing

Noch eine Frage: Wie zählt man richtig? Die Schusslöcher sind bei mir immer etwas größer, als ein Ring. Zählt die schlechteste Variante? Also: 3er Kreis angekratzt, aber auch den 4er Kreis mitgenommen = 3 Punkte? Oder zählt die gedachte Mitte des Loches, also mehr als die Hälfte des Loches auf dem 4er Kreis = 4 Punkte?

Danke,
Viele Grüße
Pisolo
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
loksi67
Sniper ******


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2011
Beiträge: 265
BeitragVerfasst am: Di Mai 14, 2019 7:15 am Antworten mit Zitat

solltest du dich ernsthaft damit beschäftigen dann würde ich folgende Lektüre empfehlen:

https://www.amazon.de/Luftgewehr-Schiessen-2010-Bewegungsabl%C3%A4ufe-Trainingssteuerung/dp/398097460X/ref=pd_lpo_sbs_14_t_1?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=P981G74D7NWR30VX93R0

wenn du es gelesen hast dann können wir gerne darüber reden
_________________
https://www.flickr.com/photos/148553807@N08/

https://www.flickr.com/photos/36128214@N04/sets/72157625600527571/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pisolo
Neuling **


Offline

Anmeldedatum: 25.04.2019
Beiträge: 7
BeitragVerfasst am: Di Mai 14, 2019 9:41 pm Antworten mit Zitat

Hallo Loksi,

danke für Deinen Post. Ich habe kurz nachgedacht, und mich dann entschieden, dass ich das Schießen eher nicht ernsthaft betreiben will, ich hoffe, dass es mir als Hobby dennoch Spass macht. Kann ich das Buch trotzdem lesen?

Scherz beiseite: Ich kann mir schon vorstellen, dass Euch solche Fragen ein wenig aufstoßen, weil sie vermutlich immer wieder mal kommen, aber irgendwie ist ein Forum ja auch dafür da, dass man sich nicht gleich ein Buch für 50 EUR kauft, sondern "mal eben" nachfragen kann, welche Punkte die anderen im Forum so schießen oder wie man richtig zählt. Das wäre ja auch in einem Satz beantwortet.

Dennoch: Das Buch scheint interessant, wenn ich auch das Gefühl bekomme, dass es eher für die ambitionierteren Schützen gedacht ist, aber ich werde mal reinschauen, so gesehen danke für Deine Empfehlung.

Viele Grüße
Pisolo
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
loksi67
Sniper ******


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2011
Beiträge: 265
BeitragVerfasst am: Mi Mai 15, 2019 7:55 am Antworten mit Zitat

"Kann ich das Buch trotzdem lesen?"

warum solltest du es nicht lesen können? aber gehen wir zurück:

"Insgesamt eiere ich ordentlich mit der Waffe herum"

naja, da hilft es halt nur wenn du mal etwas über Anschlag, Haltung, Atmung, Konzentration erfährst und bei regelmäßiger Training kannst du das "Eiern" beherrschen Smile man muß sich halt damit auseinandersetzen, wenn man was erreichen will.
_________________
https://www.flickr.com/photos/148553807@N08/

https://www.flickr.com/photos/36128214@N04/sets/72157625600527571/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
2TaktSigi
Ritter /


Offline

Anmeldedatum: 24.10.2012
Beiträge: 447
Wohnort: Südsteiermark
BeitragVerfasst am: Mi Mai 15, 2019 2:35 pm Antworten mit Zitat

eiern tut jeder, der eine mehr, der andere weniger.
Der Haltepunkt ist immer ein Kreis.

G
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking





Verfasst am: Mi Mai 15, 2019 2:35 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Anfängerfragen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group