Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  AIRGUN FORUM AUSTRIA
  Plattform für Erfahrungsaustausch unter Sportschützen
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     Kalender     Photoalbum     
Walther LGU
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Anfängerfragen
Autor Nachricht
Jürgen
Neuling **


Offline

Anmeldedatum: 10.07.2018
Beiträge: 7
BeitragVerfasst am: So Sep 30, 2018 12:37 pm Antworten mit Zitat

Gibt es für die Walther LGU einen 23 Joule Kitt zu kaufen ?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pelletcaster
General ////


Offline

Anmeldedatum: 21.08.2012
Beiträge: 2218
Wohnort: A-9063 MARIA SAAL
BeitragVerfasst am: So Sep 30, 2018 8:46 pm Antworten mit Zitat

Servus Jürgen,

Möglicherweise ja, aber mir ist konkret nichts bekannt.
Frag mal bei Umarex an.

Ich hatte allerdings einmal eine 23J-Feder in meiner LGV-CU / 4,5.
Die maximal erreichbare Leistung waren allerdings (nur) 20J und damit weit weg vom Nominalen. Im Schießen war sie äußerst ruppig und die Präzision war auch nicht gut.

Nachdem die 16 u. 7,5J-Federn der LGV/LGU identisch sind, wird es wohl bei der starken auch so sein.
Die Maße meiner starken Feder von damals:
260 / 21,0 / 14,20 / 3,30 / 33x / durchschn. Windungsabstand 4,50

Ein wesentliches Kriterium für Federdrücker ist die Passung von Federführung außen / Feder innen, je weniger Spiel - desto besser. Bei der LGU hat die FF 14,17mm.

Evtl. pass irgendwas von denen hier unten, müssten halt gekürzt/angepasst werden.

Titan Spring Nr. 1: 280 / 21,0 / 14,50 / 3,25 / 31x
DIANA ORIGINAL 46/300R: 20.4 / 14.2 / 3.10 / 295
Die solltest Du über SWS bzw. andere einschläge Lieferanten bekommen.

Dann gibt es noch hochwertige "custom" VORTEK-Federn von WASANA (in ausreichender Länge zum Einkürzen), z.B. die hier:
20,80 / 14,20 / 3,30 / 35x
Hier der Link dorthin:
http://wasana-airgun-tuning.de/shop/federn/


Ich glaube nicht, dass das System der LGU mit DM 25mm und Hub 85mm schieß- und treffbare 23J schafft. Meine AA TX200HC mit vergleichbarer Geometrie bringt mit einem VORTEK HPO kit 19J und ich denke, das ist das Maximum des Akzeptierbaren.


Aber - probier es aus.
Und halte uns auf dem Laufenden.


Herzlich - Andreas


PS: was ist aus der HW95 geworden?
_________________
Live is a journey - not a destination.
----------------------------------------------
DS MK4iS S
SPA P12
CZ200S Green
TX200 HC
LGU Master
LGV 2012 CompUltra
HW50 25mm
HW35
HW90
DIANA 34 T01
HW80K

S&W Revolver .357mag 686-3
S&W-Pistole 422
VOERE Rep .22 lr
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jürgen
Neuling **


Offline

Anmeldedatum: 10.07.2018
Beiträge: 7
BeitragVerfasst am: Mo Okt 08, 2018 7:13 pm Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,

hab meine neue Walther LGU mit 23 Joule jetzt ein wenig eingeschossen, und sie schiesst fantastisch ruhig und genau.

Die Präzision auf 45 m ist ca. 1,5 cm Fleck ein fantastischer Wert.
Diabolos sind JSB E 0,51 g und ca.260 m/s. Von der Leistung her, genau wie du gesagt hast etwas wenig, ich hoffe sie steigert sich noch etwas.
Alles im allen bin ich sehr zufrieden, das hohe Gewicht kommt der Präzesion sehr entgegen. Mein Wunsch wäre, das sie ca. 19 Joule bringt, schaun wir mal ob sie das noch erreicht.


PS: Wegen meiner HW95 und deren Leistung in Kaliber 5,5 bin ich noch nicht weiter, werde dort als nächstes noch leichtere Diabolos ausprobieren.


LG Jürgen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pelletcaster
General ////


Offline

Anmeldedatum: 21.08.2012
Beiträge: 2218
Wohnort: A-9063 MARIA SAAL
BeitragVerfasst am: Mo Okt 08, 2018 8:17 pm Antworten mit Zitat

thumbup thumbup thumbup
_________________
Live is a journey - not a destination.
----------------------------------------------
DS MK4iS S
SPA P12
CZ200S Green
TX200 HC
LGU Master
LGV 2012 CompUltra
HW50 25mm
HW35
HW90
DIANA 34 T01
HW80K

S&W Revolver .357mag 686-3
S&W-Pistole 422
VOERE Rep .22 lr
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking





Verfasst am: Mo Okt 08, 2018 8:17 pm



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Anfängerfragen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group