Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  AIRGUN FORUM AUSTRIA
  Plattform für Erfahrungsaustausch unter Sportschützen
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     Kalender     Photoalbum     
Xisico Luftgewehre?
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Druckluft Kurz & Langwaffen
Autor Nachricht
AnyNameWillDo
Schütze ****


Offline

Anmeldedatum: 09.08.2017
Beiträge: 69
BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2018 6:13 pm Antworten mit Zitat

Hi hat vll. jemand Ahnung woher man Xisico Luftgewehre beziehen kann?
Relativ spezielle China Ware, aber dennoch interessant Smile

Man findet im Internet fast keine Händler dafür. Eigentlich nur 2!

Der eine ist, Flying Dragon. Wirklich kompetenter Mann dieser Mike Melick, habe mir 2 von ihm besorgt.
flyingdragonairrifles.org

Und was ich noch gefunden habe ist bei den Saudis,
alhadaffstore.com
Aber nachdem ich 2x angeschrieben und keine Antwort bekommen hab ich lassen. Kommt mir etwas dubios vor die Seite...


Auf Nachfrage direkt bei Xisicousa.com nach Händlershops, kam nur die Rückantwort ob ich Privatmann oder Händler sei. Auf 2 weitere Emails wurde nicht mehr reagiert... relativ unhöfliche die Zeitgenossen dort!

Bin auch noch aufm Int. Gatewaytoairguns registriert wo mich nach einem Post einer der Vertriebsmänner von Xisicousa angeschrieben hat.
Zuerst meinte er noch ganz nett er kann mir helfen, dann bei der zweiten Email wieder die Frage ob ich Händler oder Privatperson sei. In letzterem Fall dass ich doch meinen "lokalen Waffenhändler" überrede Xisico zu vertreiben und dann dort eine kaufe... natürlich höchst wahrscheinlich mit netter Provision für den Vertriebstypen, lol. Der kann mich mal... Mad
Wenn ich Lust hätte das zu machen würd ich mit sicherheit nochmal direkt bei Xisicousa anfragen und diesen Spasd umgehen.


Ja soviel zu meinem Leidensweg... dabei such ich doch nur einen Händler der Xisico hat Rolling Eyes
Im Detail eine XS25SF in .22/5.5mm den Holz Lochschaft gibts nämlich bei Flyingdragon nicht :/

Also... vielleicht kennt ja jemand wen, der wen kennt, der weiß wo man noch Xisico bekommt.
Mfg
Daniel
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pelletcaster
General ////


Offline

Anmeldedatum: 21.08.2012
Beiträge: 2200
Wohnort: A-9063 MARIA SAAL
BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2018 9:49 pm Antworten mit Zitat

Servus Daniel,

das ist jetzt aber ein weiter Weg von der Cometa Lynx V10, die Du schon mal im Auge hattest.
Was ist daraus geworden?


Zu Deiner aktuellen Anfrage zur XS25SF:

Die XISICO werden auch unter dem Namen BAM vertrieben, evtl. auch unter weiteren Marken.
Es gibt Meinungen, dass die chinesischen Produzenten an Qualität zugelegt haben. Nicht zuletzt, weil sie vermehrt als Produktionsstätten für westliche Marken heran gezogen werden. Ich kann dazu nichts sagen, weil ich noch nie eines dieser Dinger in der Hand, geschweige denn geschossen hab.
Allerdings - ich würde mir keine WEIHRAUCH antun, die dort als Auftragsarbeit - auch nur in Teilen - gefertigt würde.
Bei DIANA ist es leider schon so weit, daher kommen die neueren Modelle für mich auch nicht in Frage und der ganze restliche Schrott unter dem UMAREX-Dach schon gar nicht.
Ausnahme: WALTHER - hier aber nur die LGV u. LGU. Die scheinen noch in D gefertigt zu werden, aber ganz sicher bin ich mir da auch nicht (mehr).


Zur XS hab ich eine Explosionszeichnung gefunden:
http://flyingdragonairrifles.org/PDFs/XS25diagram.pdf

Daraus ersichtlich, das ist ein ausgesprochen konservativ aufgebauter Knicker mit Feder und einem wahrscheinlich recht einfachen Abzug. Was - um Gottes Willen - willst Du mit so was? Rolling Eyes Confused
Wenn Du für so einen Krempel Geld ausgeben willst, nimm Dir doch irgendwas günstiges von UMAREX. Wink

Wenn Du allerdings mit einem Knickerpreller schießen und auch treffen willst, eine schon ältere aber gut erhaltene DIANA oder noch besser eine WEIHRAUCH. Immer gut, noch besser getunt.
Warum wohl nehmen fast alle Semi- und Profituner rund um den Globus bevorzugt diese Fabrikate als Ausgangsbasis für ihre Arbeiten.
Ein kurzer Blick in die internationale FT und HFT-Szene ist auch sehr aufklärend. Mir ist dort bei den diversen Meisterschaften noch nie ein billiger Chinakrempel untergekommen. Am Siegerpodest schon gar nicht.

Ich hätte an Qualitätsware einiges zu absolut fairen Preisen - bevorzugt nach ausgiebigem Probeschießen bei mir - kurz- bis mittelfristig abzugeben. Aber versuch bitte unbedingt vorher, möglichst viele der üblichen Schrottprügel zu schießen, damit Du dann den Unterschied erkennst.
z.B.:
HW90 und 80 in 5,5
HW77K bzw. 77 (25 mm) und DIANA 34 in 4,5


Herzlich - Andreas
_________________
Live is a journey - not a destination.
----------------------------------------------
DS MK4iS S
SPA P12
CZ200S Green
TX200 HC
LGU Master
LGV 2012 CompUltra
HW50 25mm
HW35
HW90
DIANA 34 T01
HW80K

S&W Revolver .357mag 686-3
S&W-Pistole 422
VOERE Rep .22 lr
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AnyNameWillDo
Schütze ****


Offline

Anmeldedatum: 09.08.2017
Beiträge: 69
BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2018 10:20 pm Antworten mit Zitat

Haha, ja mir is schon klar dass die relativ einfach gehalten sind. Und ja Abzug is auch simpel, aber wurde bereits verbessert und ist alles in allem akzeptabel.

Davon aber mal abgesehen, Preis/Leistung für ein unter 100€ Gewehr ist unschlagbar und Verarbeitungsqualität ist nicht so schlecht Wink
Aber ja is hauptsächlich auch ein Sammlerding so etwas zu besitzen was man nicht überall bekommt.
Mir geht es dabei weniger um absolut perfekte Schussbilder, sondern ums Look&Feel.

Ich persönlich finde es etwas befremdend wenn ich anderen zusehe und die das Gewehr vorne am Zweibein und hinten aufm Schusspolster sitzend aufliegen haben und nurnoch den Abzug berühren nachdem das Gewehr mal eingerichtet ist... und dann fluchend halb zum weinen beginnen wenn er am Gewehr ankommt und es "verstellt" nachdem er es eingerichtet hatte... lol, da verstehe ich unter schießen was anderes. aber najo, jedem is seine Smile
Werd mal wenn ich dazu komm paar Schussbilder der Xisicos reinstellen Smile

Zur Cometa Lynx, die steht noch immer aufn Plan, denk die leg ich mir fürn Sommer dann zu ^^, bin nur noch unschlüssig ob 4,5 oder 5,5...

BAM & Industry Brand hab ich mich schon informiert. Die gibt es schon seit ein paar Jahren nicht mehr zumindest nicht unter Eigennamen. Waren in den USA recht beliebt.
Sind btw. nicht Xisico das ist eine der letzten China Firmen - wenn nicht die letzte die noch eigene produzieren.

BAM produziert jetzt ausschließlich Serien für crosman, gamo, diana, stoeger, bmk und auch umarex, vll. noch ein paar andere die mir grad net einfallen. Gibt aber keiner davon so gerne zu... dass sie auf Chinaware den 3fachen Aufschlag geben.

Aber mal schaun wos mich noch weiter hintreibt mit den Luftgewehren Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pelletcaster
General ////


Offline

Anmeldedatum: 21.08.2012
Beiträge: 2200
Wohnort: A-9063 MARIA SAAL
BeitragVerfasst am: Fr Apr 06, 2018 10:41 am Antworten mit Zitat

Mir ist da noch zufällig im GTA ein thread unter gekommen, der Dich eventuell interessieren könnte.
https://www.gatewaytoairguns.org/GTA/index.php?topic=141767.0

Generell gibt es bei GTA jede Menge Infos zu allen möglichen LG, die idR bei uns nicht sehr bekannt sind.
_________________
Live is a journey - not a destination.
----------------------------------------------
DS MK4iS S
SPA P12
CZ200S Green
TX200 HC
LGU Master
LGV 2012 CompUltra
HW50 25mm
HW35
HW90
DIANA 34 T01
HW80K

S&W Revolver .357mag 686-3
S&W-Pistole 422
VOERE Rep .22 lr
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking





Verfasst am: Fr Apr 06, 2018 10:41 am



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Druckluft Kurz & Langwaffen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group