Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  AIRGUN FORUM AUSTRIA
  Plattform für Erfahrungsaustausch unter Sportschützen
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     Kalender     Photoalbum     
Leistungsprobleme mit AA 510 FAC Extra
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Anfängerfragen
Autor Nachricht
Ralton
Neuling **


Offline

Anmeldedatum: 05.11.2013
Beiträge: 21
Wohnort: Rheinland-Pfalz
BeitragVerfasst am: Mo Sep 11, 2017 6:47 pm Antworten mit Zitat

Hallo

Heute hab ich meine AA 510 FAC extra bekommen.Beim erster Schuß mit voller Leistung habe ich mich schon über das geringe Schußgeräusch gewundert.Beim Test mit der App Chrono Connect ergab das bei voller Leistung 167 m/s =16,5 Joule /.22 JSB Jumbo Heavy 1,175 gramm.
Habt ihr eine Ahnung an was das liegen könnte.

Gruß Ralton
_________________
Alle sagten das geht nicht. Dann kam einer der das nicht wusste und hat es einfach gemacht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ipscfreak
Veteran ///


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2012
Beiträge: 1044
Wohnort: Wien/Hetzendorf
BeitragVerfasst am: Mo Sep 11, 2017 8:16 pm Antworten mit Zitat

Auf der rechten Seite vor dem Magazinausschnit befindet sich eine Rändelschraube die mit einer Inbusschraube gesichert ist. Diese Schraube ganz rausdrehen und die Rändelschraube von der - Bezeichnung zur + Stelle drehen (sieht man auch auf der LINKEN Gewehrseite!). Das blöde dabei ist allerdings: wenn die Rändelschraube auf + steht kann man die Inbusschraube nicht mehr reindrehen und das ganze fixieren! Da die Verstellung aber sehr leicht geht, sollte man öfter überprüfen ob sich die Rändelmutter im Schuss nicht selber verstellt.
Mit meiner AA510 FAC komme ich mit dieser Einstellung auf knapp 40 Joule.
_________________
The harder the battle the sweeter jah victory!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ralton
Neuling **


Offline

Anmeldedatum: 05.11.2013
Beiträge: 21
Wohnort: Rheinland-Pfalz
BeitragVerfasst am: Mo Sep 11, 2017 8:40 pm Antworten mit Zitat

Hallo
Die kleine Imbus hab ich entfernt und das Stellrad auf + gestellt.
Gibs da vielleicht noch eine Einstellmöglichkeit.Das Manometer zeigt auch korrekt 200 bar an.
Ralton
_________________
Alle sagten das geht nicht. Dann kam einer der das nicht wusste und hat es einfach gemacht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralton
Neuling **


Offline

Anmeldedatum: 05.11.2013
Beiträge: 21
Wohnort: Rheinland-Pfalz
BeitragVerfasst am: Mo Sep 11, 2017 9:15 pm Antworten mit Zitat

hab gerade mit dem Verkäufer gemailt.
Also, serienmäßig kommt die FAC wohl mit einer schwächeren Schlagbolzenfeder(Low Hammerspring) ich hoff ich habs richtig übersetzt von Air Arms .Die FAC Version wird dann vom Händler mit einer stärkeren Feder ausgerüstet.War dann bei mir leider so.Ich bekomm jetzt die stärkere Feder (High Power Hammerspring) per Express und tausch sie selbst.

Gruß Ralton
_________________
Alle sagten das geht nicht. Dann kam einer der das nicht wusste und hat es einfach gemacht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking





Verfasst am: Mo Sep 11, 2017 9:15 pm

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Anfängerfragen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group