Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  AIRGUN FORUM AUSTRIA
  Plattform für Erfahrungsaustausch unter Sportschützen
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     Kalender     Photoalbum     
Testbericht BSA Essential 6-24x50 MilDot
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Optik
Autor Nachricht
IGun
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 8369
Wohnort: AT- 9020 Klagenfurt
BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 6:58 am Antworten mit Zitat

Testbericht BSA Essential 6-24x50 MilDot

Einleitung:
Ich möchte euch hier unser Standard HFT Zielfernrohr vorstellen und euch die Vorteile und auch Nachteile näher bringen.
Das Zielfernrohr selbst verwende ich schon seit 3 Jahren auf meiner Weihrauch HW97K (16J), daß BSA hat mittlerweile mind. 30.000 Schuß durch, auf der Suche nach einem geeigneten HFT Glas hat sich immer mehr herausgestellt, daß das BSA sehr gut die Anforderung an einem HFT Schützen erfüllt.

Technische Daten:
Vergrößerung: 6-24x
Objektivdurchmesser: 50 mm
Mittelrohr: 25,4mm
Absehen: Mil-Dot
Gewicht: 671 g
Länge: 400 mm
Katalogpreis in Ö: 172.-

Ersteindruck:
Das Zielfernrohr wirkt mit seiner Baulänge von 400mm schon sehr mächtig und ist sehr gut verarbeitet.


Uploaded with ImageShack.us

Lieferumfang:
Das Zielfernrohr wird mit herkömmlichen Staubschutzkappen ausgeliefert. Die Bedienungsanleitung ist in englisch und es befinden alle benötigten Imboschlüssel für die Montage in der Schachtel. Leider gibt es beim Lieferumfang keine Sonnenblende.


Uploaded with ImageShack.us

Test:
Das MilDot hat ein sehr feines Fadenkreuz, es läßt sich bei 16 Joule Gewehre bei maximaler Vergr. sehr gut die Haltepunkte nlaut MilDot bestimmen.
http://www.bsaguns.co.uk/mediacentre/downloads/UK%20Ads/scopes/BSA%20Essential%201-2pg%20A4.pdf
Die Frontparallaxe und das Verstellrad der Vergrößerung arbeiten sehr leichtgängig.

Das ZF hat eine helle und klare Optik mit präziser Parallaxe, die "mil" Punkte sind ideal, sowohl für die genaue Berechnung und für die Belichtungsreihen beim Entfernungsmessen der Ziele bei HFT.
Statt dem 6-24x50, ist das 4-12x44AO (Test kommt in Kürze) noch besser für HFT geeignet, es ist leichter, hat eine noch bessere Schärfentiefe und die Bandbreite für Ziele nah und fern ist besser und bleiben mehr im Fokus. Das 6-24x50 versteht sich als perfekter Allrounder mit dem es sich sehr wohl HFT, FT, Silhouetten und auch Air Rifle Brenchrest schießen läßt.

Bei 10facher Vergr. kann man noch auf 41 Meter das einschlagen der Diabolo auf ein Papierziel erkennen.

Nachteile: Das Zielfernrohr läßt sich bei 10 Meter nur mit der kleinsten Vergr. 6fach scharf stellen, bei 12 Meter mit 14 facher und bei 15 Meter mit maximaler 24 fachen Vergrößerung.


Uploaded with ImageShack.us

Fazit:
Das BSA ist nicht zu unterschätzen und man sollte nicht denken, "das es zu billig sei" - das Glas ist wirklich ein gutes Stück Technik! Ich würde es jedem uneingeschränkt empfehlen der nicht viel Geld für ein Zielfernrohr ausgeben will!!! Wink


Uploaded with ImageShack.us



Uploaded with ImageShack.us
_________________
http://www.youtube.com/user/AirgunAustria
https://www.facebook.com/HFT-Austria-365653070154627/
http://www.ebike-austria.com/


Zuletzt bearbeitet von IGun am Mo Jul 02, 2012 4:09 pm, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bilcupra
Mythos /////


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2011
Beiträge: 3142
BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 9:29 am Antworten mit Zitat

Ingo, wieder ein Klasse Bericht! thumbright
_________________
Wolf-Creek-Field-Target-Shooting-Club 2002 Ebern e.V.


YouTube Channel von The L0ngbow
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bomba
Meisterschütze *****


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2011
Beiträge: 183
BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 7:44 pm Antworten mit Zitat

Was kostet den das 4-12x44, Danke
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
8x50R Steyr
Lehrling ***


Offline

Anmeldedatum: 07.01.2017
Beiträge: 35
Wohnort: Wien
BeitragVerfasst am: Mi Apr 05, 2017 8:38 pm Antworten mit Zitat

Wäre es auch für ein CZ 455 Luxus in .22lfB zu empfehlen?
_________________
Weihrauch HW50 Mk II
Baikal MP53M
Crosman 1077
CZ 455 Luxus .22lr
Mosin Nagant M91/30 7,62x54R
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking





Verfasst am: Mi Apr 05, 2017 8:38 pm

IGun
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 8369
Wohnort: AT- 9020 Klagenfurt
BeitragVerfasst am: Do Apr 06, 2017 6:21 am Antworten mit Zitat

Ganz klar nein, kein Vergleich zum fast gleich teuren Konus ProPlus 6-24x50
_________________
http://www.youtube.com/user/AirgunAustria
https://www.facebook.com/HFT-Austria-365653070154627/
http://www.ebike-austria.com/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
thilolinger
Neuling **


Offline

Anmeldedatum: 04.11.2012
Beiträge: 14
BeitragVerfasst am: So Sep 17, 2017 1:42 pm Antworten mit Zitat

Hallo,
Ich weiß, dieser Thread ist schon etwas in die Jahre gekommen. Deshalb bitte ich jetzt schon um Entschuldigung das ich mich hier als Leichenschänder tätige.
Meine Frage zu dem Zielfernrohr. Wie schwer oder leicht lässt sich die Frontparalaxe drehen, und hast du das Glas noch im einsatz?
Gruß und danke,
Thilolinger
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IGun
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 8369
Wohnort: AT- 9020 Klagenfurt
BeitragVerfasst am: Di Sep 19, 2017 7:54 am Antworten mit Zitat

Nein hatte es auch nicht sehr lange in Gebrauch... wie so oft gibt's was man bezahlt... heute betrachtet eher ein Schinken! LG
_________________
http://www.youtube.com/user/AirgunAustria
https://www.facebook.com/HFT-Austria-365653070154627/
http://www.ebike-austria.com/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forenking





Verfasst am: Di Sep 19, 2017 7:54 am

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Optik


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group