Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  AIRGUN FORUM AUSTRIA
  Plattform für Erfahrungsaustausch unter Sportschützen
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     Kalender     Photoalbum     
V-Mach Abzug
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Druckluftwaffen News
Autor Nachricht
super550
Ritter /


Offline

Anmeldedatum: 21.06.2012
Beiträge: 447
BeitragVerfasst am: So Mai 18, 2014 12:58 pm Antworten mit Zitat

Schneider hat jetzt V-Mach Abzüge
http://www.sportwaffen-schneider.de/product_info.php/products_id/31482
und noch einiges mehr
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pelletcaster
General ////


Offline

Anmeldedatum: 21.08.2012
Beiträge: 2031
Wohnort: A-9063 MARIA SAAL
BeitragVerfasst am: So Mai 18, 2014 1:17 pm Antworten mit Zitat

Ja danke,
wichtige Info für die mit großem Geldbeutel (EUR 200,-!!!)Confused

Ich mach mir so was GsD mittlerweile selber, kostet mich ein ein wenig Arbeit, die auch noch Spaß macht und sonst nix. Very Happy
Nein - das stimmt so auch nicht, weil geübt hab ich erst mal an einem alten gebrauchten Abzug (noch ohne Sicherung) um EUR 50,-, der aber auch schon sehr gut gelungen ist.

Meine sind allerdings nicht perlgestrahlt und/oder poliert. Wink

Herzlich - Andreas
_________________
Live is a journey - not a destination.
----------------------------------------------
DS MK4iS S
SPA P12
CZ200S Green
TX200 HC
LGU Master
LGV 2012 CompUltra
HW50 25mm
HW35
HW90
DIANA 34 T01
HW80K

S&W Revolver .357mag 686-3
S&W-Pistole 422
VOERE Rep .22 lr
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cal..177
Veteran ///


Offline

Anmeldedatum: 06.06.2011
Beiträge: 1189
BeitragVerfasst am: Mo Mai 19, 2014 11:34 am Antworten mit Zitat

Da kommt man billiger wenn man seinen Abzug direkt zu S. Pope schickt und umbauen lässt. Kostet irgendwas um die 100€.
_________________
YouTube Kanal von TheL0ngbow
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
El Präsidente
General ////


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 2003
BeitragVerfasst am: Mo Mai 19, 2014 1:01 pm Antworten mit Zitat

..Da kommt man billiger wenn man seinen Abzug direkt zu/nach cal..177
(Longbow Lothar ) schickt und ihn dort umbauen lässt .. würde ich mal sagen. Und ich weiß , wovon ich rede... headbang
_________________
Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe...
http://www.youtube.com/user/TheL0ngbow
Leave No Man Behind

CZ 200T 4,5mm 7,5J.
HW 97 .20 - 5mm 7,5J.

HW 40 .20 - 5mm
CZ P09 Duty 4,5+4,5
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wicasa
Kämpfer //


Offline

Anmeldedatum: 12.03.2012
Beiträge: 731
BeitragVerfasst am: Mo Mai 19, 2014 1:39 pm Antworten mit Zitat

Beim V-Mach Abzug ist doch die Drehachse weiter nach vorn verlagert?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking





Verfasst am: Mo Mai 19, 2014 1:39 pm

super550
Ritter /


Offline

Anmeldedatum: 21.06.2012
Beiträge: 447
BeitragVerfasst am: Mo Mai 19, 2014 4:02 pm Antworten mit Zitat

Ja ist sie
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
super550
Ritter /


Offline

Anmeldedatum: 21.06.2012
Beiträge: 447
BeitragVerfasst am: Mo Mai 19, 2014 4:05 pm Antworten mit Zitat

Es fehlen bei schneider nur noch teile von Rowan Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pelletcaster
General ////


Offline

Anmeldedatum: 21.08.2012
Beiträge: 2031
Wohnort: A-9063 MARIA SAAL
BeitragVerfasst am: Mo Mai 19, 2014 7:59 pm Antworten mit Zitat

Was ich weiß und was ich am Abzug mache, hab ich von Longbow über seine Superanleitungen und Videos im Web gelernt. So nur von mir aus hätte ich mich da nie drüber getraut.
Ganz großes Danke (nochmals)!

D.h. auch bei meinem Tuning wird die Drehachse nach vorne versetzt. Das bedingt eine Anpassung des Züngels, das bei mir bis auf weiteres das Originale bleibt.
Vielleicht nicht so schön, vielleicht nicht perfekt, aber sehr funktionell und äußerst kostengünstig.

Herzlich - Andreas
_________________
Live is a journey - not a destination.
----------------------------------------------
DS MK4iS S
SPA P12
CZ200S Green
TX200 HC
LGU Master
LGV 2012 CompUltra
HW50 25mm
HW35
HW90
DIANA 34 T01
HW80K

S&W Revolver .357mag 686-3
S&W-Pistole 422
VOERE Rep .22 lr
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HW fan
Kämpfer //


Offline

Anmeldedatum: 26.07.2012
Beiträge: 884
Wohnort: Franken
BeitragVerfasst am: Mo Mai 19, 2014 8:42 pm Antworten mit Zitat

pelletcaster hat Folgendes geschrieben:
Was ich weiß und was ich am Abzug mache, hab ich von Longbow über seine Superanleitungen und Videos im Web gelernt. So nur von mir aus hätte ich mich da nie drüber getraut.
Ganz großes Danke (nochmals)!


Ich habe das Glück einen vom Meister persönlich gemachten Abzug in meiner 97 zu schießen. Erst in 7,5 J und jetzt in 16 J.
Ein Traum in jeder Hinsicht.
Deshalb auch von mir nochmal herzlichen Dank Lothar thumbup
_________________


https://www.youtube.com/channel/UCIaEJpwWusIxf7MdE-BT1uw
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cal..177
Veteran ///


Offline

Anmeldedatum: 06.06.2011
Beiträge: 1189
BeitragVerfasst am: Di Mai 20, 2014 8:28 am Antworten mit Zitat

Hab ich doch gern gemacht.
_________________
YouTube Kanal von TheL0ngbow
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking





Verfasst am: Di Mai 20, 2014 8:28 am

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Druckluftwaffen News


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group