Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 
Benutzername: Passwort:   
  AIRGUN FORUM AUSTRIA
  Plattform für Erfahrungsaustausch unter Sportschützen
Index  FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Profil  Registrieren

     Intro     Portal     Index     Kalender     Photoalbum     
LG 110 FIELD TARGET neues Modell 2014
Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Druckluftwaffen News
Autor Nachricht
IGun
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 8369
Wohnort: AT- 9020 Klagenfurt
BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 9:15 am Antworten mit Zitat

Steyr neues Modell 2014

*NEUE Schaftkappe mit Schnellverstellmöglichkeit
*NEU geformter Ladebereich für komfortables Laden
*NEU: Kürzeres Gehäuse - im freien Gelände bei widrigen Verhältnissen besser handelbar
*NEUER Vorderschaft mit besseren Verstellmöglichkeiten
Vibrationsfreies Komplettsystem
Wartungsfreier original STEYR Stabilisator eliminiert das Mündungsspringen
Revolutionäre seitliche Schaftschränkung
Multidirektionale Griffverstellung
In Sekunden frei und komfortabel einstellbarer, kugelgelagerter (Direkt-)Abzug
Einfache Justierung der Mündungsgeschwindigkeit ohne Zerlegen der Waffe.
Jederzeit ohne Werkzeug aktivierbare Trockentrainingsmöglichkeit
Zur Gänze vernickelter Lauf und maßeloxierte Aluminiumteile gegen Korrosion
CONNECT: abnehmbarer Hinterschaft


_________________
http://www.youtube.com/user/AirgunAustria
https://www.facebook.com/HFT-Austria-365653070154627/
http://www.ebike-austria.com/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Klaus hw97
General ////


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 2754
BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 9:53 am Antworten mit Zitat

IGun hat Folgendes geschrieben:
Steyr neues Modell 2014

*NEU geformter Ladebereich für komfortables Laden


Das ist gut und wie genau verhält sich das jetzt und
bedeutet das jetzt Schluss mit der Fummelei?
_________________
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IGun
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 8369
Wohnort: AT- 9020 Klagenfurt
BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 11:06 am Antworten mit Zitat

Ich denke der Abstand im Ladebereich ist jetzt größer?
Bärentatzen tauglich!
_________________
http://www.youtube.com/user/AirgunAustria
https://www.facebook.com/HFT-Austria-365653070154627/
http://www.ebike-austria.com/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ipscfreak
Veteran ///


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2012
Beiträge: 1044
Wohnort: Wien/Hetzendorf
BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 11:24 am Antworten mit Zitat

Was für eine Fummelei? Habe bei meinen beiden Steyr keine Schwierigkeiten (und bei Gott KEINE Hebammenhände)! Cool

Alles nur eine Sache der Gewohnheit, hier stecke ich das Diabolo direkt in den Lauf und lege es halt nicht in eine Laderinne - na und?

Zeitdruck gibt es auch keinen und das Diabolo wird bei dieser Methode auch nicht verformt, oder? Wink
_________________
The harder the battle the sweeter jah victory!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Johannes
Meisterschütze *****


Offline

Anmeldedatum: 14.11.2012
Beiträge: 121
BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 1:26 pm Antworten mit Zitat

Hier sieht man den Unterschied zwischen der 2013 und der 2014 Version





Ich hab die "neuste" Steyr 110 Hunting die hat diese neue Fase auch schon und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass dadurch das Laden der Steyr revolutioniert wird. Es ist höchstens eine minimale Erleichterung.... Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking





Verfasst am: So Nov 10, 2013 1:26 pm

Gun Günter
Veteran ///


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 1378
Wohnort: A-9020
BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 2:01 pm Antworten mit Zitat

ipscfreak hat Folgendes geschrieben:
Was für eine Fummelei?


Schön wenn es Dir gefällt dann hast ja das richtige Gewehr gefunden, entspricht aber nicht der allgemeinen Meinung meiner übrigens auch nicht Cool
Bei einem Gewehr das so oft bei FT oder auch HFT eingesetzt wird und das bei unterschiedlichen Wetter wäre eine bessere Lösung wünschenswert.
_________________
HFT Team Austria
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IGun
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 8369
Wohnort: AT- 9020 Klagenfurt
BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 4:59 pm Antworten mit Zitat

Jeden einzelnen nervt etwas anderes, ich mag die Lösungen wo mittels
Ladedorn das Diabolo in die Kammer geschoben wird mehr. Das laden war für mich einer der Gründe warum ich sie nicht behalten habe.
_________________
http://www.youtube.com/user/AirgunAustria
https://www.facebook.com/HFT-Austria-365653070154627/
http://www.ebike-austria.com/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
plain
Ritter /


Offline

Anmeldedatum: 28.06.2012
Beiträge: 574
Wohnort: Vienna
BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 6:48 pm Antworten mit Zitat

da muss ich jetzt auf mal meinen senf dazu geben Laughing
da ich, bevor ich meine 110er bekam, öfters, vor allem hier, von dieser "fummelei" beim laden gehört habe, war ich gespannt wie ich mir damit tue!
nach ca. 200 schuss ist mir aufgefallen das mir eben nichts negatives aufgefallen ist. ich habe eher schmale hände, kann sein das es dadurch einfacher ist, aber für mich ist es nicht viel anders als mit der walther LG300. nervig ist für mich eine HW97, oder die TX200, das find ich "mühsam", aber da bin ich mit einer LG 110 meilenweit davon entfernt! Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IGun
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2011
Beiträge: 8369
Wohnort: AT- 9020 Klagenfurt
BeitragVerfasst am: Mo Nov 11, 2013 8:43 am Antworten mit Zitat

Es ist etwas anderes ob man auf der Schiessstätte im sitzen, zu Hause im warmen oder im Feld bei Temperaturen lädt wo die Klappern steif sind.
_________________
http://www.youtube.com/user/AirgunAustria
https://www.facebook.com/HFT-Austria-365653070154627/
http://www.ebike-austria.com/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ipscfreak
Veteran ///


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2012
Beiträge: 1044
Wohnort: Wien/Hetzendorf
BeitragVerfasst am: Mo Nov 11, 2013 11:00 am Antworten mit Zitat

Gun Günter hat Folgendes geschrieben:
ipscfreak hat Folgendes geschrieben:
Was für eine Fummelei?


Schön wenn es Dir gefällt dann hast ja das richtige Gewehr gefunden, entspricht aber nicht der allgemeinen Meinung meiner übrigens auch nicht Cool
Bei einem Gewehr das so oft bei FT oder auch HFT eingesetzt wird und das bei unterschiedlichen Wetter wäre eine bessere Lösung wünschenswert.

Stellt sich die Frage: Warum nur wird es so oft eingesetzt? Wink
Und das gleiche kann man dann auch wohl von der "Allgemeinen Meinung" halten, oder? Laughing
_________________
The harder the battle the sweeter jah victory!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forenking





Verfasst am: Mo Nov 11, 2013 11:00 am

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AIRGUN FORUM AUSTRIA Foren-Übersicht » Druckluftwaffen News Gehe zu Seite 1, 2  Weiter


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

phpBB skin developed by: John Olson
Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group